Hochzeit & Verpartnerung

In Österreich kommt eine gültige Eheschließung und Verpartnerung nur dann zustande, wenn sie von einem Standesbeamten vorgenommen wird.

Die Terminreservierung am Standesamt ist maximal sechs Monate vor der geplanten Eheschließung oder Verpartnerung möglich, da das "Aufgebot" ("Niederschrift zur Ermittlung der Ehefähigkeit") nur maximal sechs Monate gültig ist, eine Mindestfrist ist nicht mehr vorgesehen.

Weitere Informationen und Details:

Heirat

Eingetragene Partnerschaft

 

Diese Seite verwendet Cookies zur Weiterentwicklung des Angebotes. Cookies, die für den grundlegenden Betrieb der Website verwendet werden, sind bereits festgelegt. Informationen zu den Cookies und wie man diese entfernt finden Sie in unserer Datenschutzbestimmung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk